AGB, Impressum & Datenschutz – „Hundwish“ – Hunde-Marktplatz

AGB

 Allgemeine Geschäftsbedingungen –

Hundwish“ ist eine Marke von Lernpost e.U., unten stehend als “Hundwish” bezeichnet – Hundwish stellen Werbeflächen zur Verfügung.

Geltungsbereich

Für alle Angebote, Bestellungen und Dienstleistungen, der auf der Hundwish.com – Onlineplattform – angebotenen Leistungen gelten die nachfolgenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen in ihrer jeweils gültigen Fassung. Von diesen Bedingungen abweichende Regelungen werden nicht anerkannt, es sei denn, es handelt sich um individuelle Abreden oder es liegt eine ausdrückliche schriftliche Bestätigung seitens Hundwish.com vor.  
Der Nutzer der Plattform akzeptiert bei der Registrierung, Aufgabe von Anzeigen und bei der Einstellung von Inhalten diese AGB. Der Nutzer ist verpflichtet, bei der Registrierung alle Angaben wahrheitsgemäß zu machen.

Es besteht kein Anspruch auf die Einrichtung oder Benutzung eines Benutzerkontos auf den Portalen von Hundwish. Ebenso besteht kein Anspruch auf die Aufgabe und Veröffentlichung einer Anzeige.

Hundwish behält sich das Recht vor, ein Benutzerkonto oder Anzeige(n) eines Nutzers temporär zu deaktivieren, um diese im Rahmen der Qualitätssicherung zu überprüfen. Hundwish hat das Recht, bei Verstoß gegen die AGB´s und/oder Vertragsbedingungen, Benutzerkonten zu schließen.

NUTZUNG DER PLATTFORM

Hundwish ermöglicht ihren Nutzern

  • Kommentare zu schreiben, sowie die
  • Erstellung eines eigenen Profils, das Einstellen von Anzeigen – Texten & Fotos (nachfolgend zusammen „Inhalte“). Sie können gratis Anzeigen erstellen, jederzeit bearbeiten und auch wieder löschen. Pro Anzeige ist es möglich bis zu 10 Bilder hochzuladen.

Hierfür gelten die folgenden Bestimmungen:

  • Es dürfen ausschließlich solche Inhalte eingestellt werden, die nicht rechtswidrig sind und die insbesondere keine geistigen oder gewerblichen Schutzrechte Dritter, wie zum Beispiel Marken, Patente, Geschmacks- und Gebrauchsmuster, Urheber- und Leistungsschutzrechte oder sonstige Rechte Dritter wie zum Beispiel Persönlichkeitsrechte, Namensrechte oder das Recht am eigenen Bild, verletzen.
  • Es dürfen keine jugendgefährdenden, insbesondere keine pornographischen oder sittenwidrigen Inhalte eingestellt werden.
  • Es dürfen keine Inhalte eingestellt werden, die Viren, Trojaner oder ähnliche Daten enthalten, die dazu bestimmt oder geeignet sind, die Funktion von Computer-Hardware oder -Software oder von Telekommunikationsvorrichtungen zu unterbrechen, einzuschränken oder in sonstiger Weise zu stören.
  • Hundwish behält sich vor, externe Links zu prüfen und nach eigenem Ermessen zu entfernen. Die Entfernung von Links kann von Hundwish auch Software-gesteuert vorgenommen werden. Im Falle der Entfernung nicht zulässiger Links/URLs ist Hundwish nicht verpflichtet, den Autor über die Entfernung zu informieren. Hieraus entstehen für den Nutzer keine Rechtsansprüche.

INHALTE VON ANZEIGEN

Es ist untersagt, über die Dienste von Hundwish Artikel anzubieten, deren Angebot, Verkauf oder Erwerb gegen gesetzliche Vorschriften oder gegen die guten Sitten verstoßen oder die das Ansehen von Hundwish, mit Hundwish verbundenen Unternehmen oder Kooperationspartnern gefährden.

Insbesondere dürfen folgende Artikel weder beschrieben noch angeboten werden:

  1. Artikel, deren Bewerbung, Angebot oder Vertrieb Urheber- und Leistungsschutzrechte, gewerbliche Schutzrechte (z.B. Marken, Patente, Gebrauchs- und Geschmacksmuster) sowie sonstige Rechte (z.B. das Recht am eigenen Bild, das Namens- und Persönlichkeitsrecht) verletzen.
  2. Propagandaartikel und Artikel mit Kennzeichen verfassungswidriger Organisationen.
  3. pornografische und jugendgefährdende Artikel.
  4. FSK 18 Filme oder USK 18 Spiele.
  5. radioaktive Stoffe, Gift- oder Explosivstoffe sowie sonstige gesundheitsgefährdende Chemikalien.
  6. Schusswaffen aller Art, Zubehör für Schusswaffen oder Munition.
  7. Produkte aus Elfenbein.
  8. menschliche Organe.
  9. Drogen, Arzneimittel, Medizinprodukte, soweit deren Verkauf nach den gesetzlichen Regelungen untersagt ist.
  10. Kreditangebote, Kreditgesuche, sonstige Finanzdienstleistungen
  11. Anzeigen mit gleichem Inhalt, die wiederholt in einer oder mehreren Kategorien eingetragen werden (Spam).
  12. Aus Gründen des Tierschutzes werden kupierte Hunde abgelehnt.
  13. Um den Tierschutz zu gewährleisten, sind Tieranzeigen nur unter den folgenden Auflagen gestattet:

    Das Schalten von Tieranzeigen ist nur möglich als behördlich gemeldete Zucht, im Rahmen einer nach dem Tierschutzgesetz genehmigten Haltung, und nach Zusendung und Unterzeichnung unserer Vertragsbedingungen.

Wir bitten daher Züchter, uns für eine Verifizierung und Freischaltung zu kontaktieren. Der Inserent allein trägt die Konsequenzen aus einer nicht rechtskonformen Schaltung. Da die Vollziehung des Tierschutzgesetzes uneinheitlich erfolgt, raten wir, Kontakt mit der zuständigen Behörde aufzunehmen. Wir behalten uns vor, bei Verstößen gegen diese Regeln, Anzeigen ohne Rücksprache und ohne Rückerstattung der Kosten zu löschen.

Wer Tiere zur Zucht und zum Verkauf hält, muss diese vor der Aufnahme der Tätigkeit der Behörde melden. In Wien ist das die Abteilung Veterinäramt und Tierschutz (MA 60).

Wer Tiere mit der Absicht, Gewinne zu erzielen, züchtet, benötigt eine Bewilligung gem. § 31 (1) iVm. § 23 TschG. Davon ausgenommen sind landwirtschaftliche Nutztiere.

ANZEIGEN

  1. 1 Anzeige mit jeweils 10 Bildern
  2. Besucher des Profils können Sie direkt über Ihre E-Mail-Adresse kontaktieren
  3. Neuigkeiten auf der Startseite
  4. Verlinkung zu Ihren gewünschten Seiten
  5. Nutzung der Hundwish Website komplett ohne Werbung von Drittanbietern.


    Hundwish ist berechtigt, Anzeigen, Fotos in Anzeigen sowie die Inhalte zu bearbeiten, insbesondere zu kürzen, sowie den Ort bzw. die Rubrik der Veröffentlichung/Zurverfügungstellung in angemessener Weise zu ändern. Der Nutzer räumt Hundwish ein entsprechendes Bearbeitungsrecht ein.


    Es darf nicht auf Webseiten verlinkt werden bzw. es dürfen keine URLs angegeben werden, die auf Seiten verlinken,
    – deren Inhalte gegen gesetzliche Vorschriften oder die guten Sitten verstoßen.
    – wenn der Betreiber der fremden Webseite nicht mit der Verlinkung einverstanden ist.
    – die Auktionen oder Kleinanzeigen anbieten bzw. im direkten Wettbewerb zu Hundwish oder mit Hundwish verbundenen Unternehmen stehen.


    Gewerbliche Anzeigen – Impressumpflichten
    Gewerbliche Anbieter sind verpflichtet, in diesen Anzeigen ein Impressum aufzunehmen, das den gesetzlichen Vorgaben (§ 5 Telemediengesetz) entspricht. Dazu gehören der vollständige Name, die Postanschrift sowie die E-Mail-Adresse des Anbieters. Soweit es sich bei den Anbietern um juristische Personen handelt ist zudem die Rechtsform des Anbieters, dessen Vertretungsberechtigten, sowie, falls vorhanden, das Register und die Registernummer, die Umsatzsteueridentifikationsnummer bzw. Wirtschaftsidentifikationsnummer anzugeben. Weitere Angaben, z.B. die Angabe der zuständigen Aufsichtsbehörde können erforderlich sein. Der Nutzer ist selbst dafür verantwortlich, dass sein Impressum den gesetzlichen Vorgaben entspricht.

ZUGANGSDATEN

Der Nutzer ist verpflichtet, seine Zugangsdaten (z.B. Benutzername, Passwort, etc.) geheim zu halten und vor unbefugtem Zugriff durch Dritte zu schützen. Der Nutzer hat Missbrauch bzw. unbefugte Nutzung sofort schriftlich zu melden. Bis dahin wird dem Nutzer jeder Zugriff und jede mit seinem Benutzerkonto zusammenhängende Handlung oder Inanspruchnahme von Leistungen zugerechnet.

Bei Nichteinloggen des Nutzers über einen Zeitraum von 12 Monaten behält sich Hundwish vor, den Account ohne Ansprüche des Nutzers zu deaktivieren.


VERÖFFENTLICHUNG IN ANDEREN MEDIEN


Die Veröffentlichung der Inserate samt den angegebenen Daten der Inserenten erfolgt auf www.hundwish.com.

Hundwish hat auch das Recht, jedoch nicht die Pflicht, das vertragsgegenständliche Inserat auch in verbundenen Partnermedien, und in anderen Printobjekten von Hundwish und/oder von Kooperationspartnern von Hundwish, insbesondere auf anderen Internetseiten z.B. Facebook, und/oder anderen Medien (z.B. als Online-/Printinserat, auf elektronischem oder digitalem Weg, E-Mail, Telefon, SMS/MMS, etc.) zu veröffentlichen.
Dem Nutzer entstehen dadurch keine Mehrkosten. Der Nutzer nimmt zur Kenntnis, dass Qualitätsabweichungen im Online- oder Printbereich im Vergleich zu Originalunterlagen (z.B. Fotos) vorkommen können. Für abweichende Druckqualität sowie Übermittlungsfehler wird von Hundwish keine Haftung übernommen. Der Nutzer überträgt Hundwish bzgl. sämtlicher von ihm im Rahmen von Diensten von Hundwish eingestellten Inhalte sowie hinsichtlich der von ihm aufgegebenen Anzeigen unentgeltlich ein einfaches, zeitlich und räumlich unbegrenztes Nutzungsrecht an diesen Inhalten/Anzeigen.

Dritte dürfen Anzeigen und Inhalte, die auf Diensten von Hundwish eingestellt wurden, insbesondere Bilder und Videos nur mit der ausdrücklichen Genehmigung von Hundwish in eigene Dienste integrieren oder einbetten. Dieses Verbot gilt insbesondere für kommerzielle Dienste und/oder Dienste, die im Wettbewerb zu den Diensten von Hundwish und mit Hundwish verbundenen Unternehmen stehen.

GEWÄHRLEISTUNG VON HUNDWISH

  1. Hundwish wird nicht Partei von infolge einer Anzeige abgeschlossenen Kauf- oder sonstigen Verträgen. Hundwish übernimmt somit keinerlei Gewährleistung für die dort angebotenen Artikel.

  2. Hundwish übernimmt darüber hinaus keine Gewähr für

    • die inhaltliche Richtigkeit, Aktualität oder rechtliche Zulässigkeit von Anzeigen und Inhalten
    • die Identität, Seriosität, Leistungsbereitschaft oder das Leistungsvermögen oder das Verhalten der jeweiligen Parteien eines zwischen den Nutzern geschlossenen Vertrages
    • die ständige und ununterbrochene Verfügbarkeit ihrer Dienste, insbesondere nicht bzgl. ihrer Websites und technischen Systeme.

      Die Überprüfung und allfällige Änderung des Inserats in Bezug auf inhaltliche, rechtliche, zeitliche oder sonstige Richtigkeit, Aktualität, etc. sowie Deaktivierung und Löschen obliegt ab Aktivierung des Inserats bis zum Ablauf des vereinbarten Leistungszeitraums dem Nutzer. Mit Eingabe des Inserats bestätigt der Nutzer ausdrücklich die Veröffentlichung in dieser Form; Hundwish übernimmt keinerlei Haftung.

  3. Maßnahmen von Hundwish gegen einzelne Nutzer wegen Missbrauchs der Dienste erfolgen ausschließlich im eigenen rechtlichen und geschäftlichen Interesse von Hundwish. Hieraus entstehen für den einzelnen Nutzer keine Rechtsansprüche.

HAFTUNG

  1. Der Nutzer haftet für die Rechtmäßigkeit der von ihm aufgegebenen Anzeigen und eingestellten Inhalte. Der Nutzer stellt Hundwish von allen Ansprüchen Dritter frei, die gegen Hundwish im Zusammenhang mit vom Nutzer aufgegebenen Anzeigen oder eingestellten Inhalten geltend gemacht werden. Diese Freistellung beinhaltet auch die Kosten einer eventuellen Rechtsverfolgung durch Hundwish.
  2. Hundwish haftet nicht für Schäden, die Nutzern oder Dritten durch das Verhalten anderer Nutzer der Dienste von Hundwish entstehen.

LÖSCHUNG/SPERRE

  1. Der Nutzer kann die Registrierung bei Hundwish jederzeit, durch eine Mitteilung in elektronischer Form, beenden bzw. seine Daten selbst löschen und/oder bearbeiten. Wenn Sie wünschen, dass wir Ihre Daten löschen, reicht ein kurzes E-Mail und Ihre Anzeige sowie Ihre Registrierung mit allen Ihren Daten wird umgehend gelöscht.

  2. Hundwish ist berechtigt, einen Nutzer zu sperren, wenn dieser gegen die AGB´s und/oder Vertragsbedingungen verstoßen hat.

Beim Erstellen einer Anzeige kommt der Vertrag zwischen Ihnen und

Hundwish

Schlossgasse I/4

2512 Tribuswinkel

Österreich

zustande.

Email: office@hundwish.com

Firmenbuchnummer: Lernpost e.U. FN 490609i

Anwendbares Recht

Es gilt materielles österreichisches Recht unter Ausschluss der Kollisionsnormen und des UN-Kaufrechts. Vertragssprache ist Deutsch.


Datenschutz

Alle persönlichen Daten werden selbstverständlich vertraulich behandelt. Der Datenschutz erfolgt nach den gesetzlichen Bestimmungen (DSVG). Im Rahmen der Geschäftsbeziehungen bekannt gewordene und benötigte Daten werden zu keinen anderen Zwecken als zu den Vertragszwecken, über die vereinbarte Laufzeit, gespeichert. Sämtliche Angaben über den Datenschutz finden Sie hier unter Datenschutz.

Sie müssen mindestens 18 Jahre alt sein, um unsere Dienste zu nutzen.


GERICHTSSTAND

Für eventuelle Streitigkeiten aus diesem Vertragsverhältnis ist das sachlich zuständige Gericht in A-2500 Baden ausschließlich zuständig.

Änderungen dieser Geschäftsbedingungen

Hundwish.com hat das Recht, diese Geschäftsbedingungen für die Zukunft zu ändern. Die aktuell gültigen Geschäftsbedingungen sind immer auf dieser Website zu finden. Der Nutzer kann Vertragsänderungen innerhalb einer Frist von 2 Wochen nah entsprechender Mitteilung per E-Mail über die Änderung widersprechen. Widerspricht der Nutzer der Änderung nicht fristgerecht, so wird das Vertragsverhältnis unverändert fortgesetzt.

Hundwish ist jedoch berechtigt, das Vertragsverhältnis in diesem Fall mit sofortiger Wirkung zu kündigen. Bestehende Anzeigenaufträge des Nutzers werden gelöscht.

Widerspricht der Nutzer nicht fristgerecht, so werden die Änderungen (rückwirkend) auf den Zeitpunkt des Zugangs der Mitteilung über die Änderung wirksam.

Die Nutzung des Dienstes durch Aufgabe einer Anzeige oder Einstellen von Inhalten nach Zugang der Mitteilung über die Änderung gilt als Genehmigung der Änderung. Das Widerrufsrecht erlischt in diesem Fall.

 Stand 15.09.2020

Bitte beachten Sie folgende gesetzliche Pflichtinformation:
Die EU-Kommission betreibt eine Plattform zur Online-Streitbeilegung. Diese ist unter http://ec.europa.eu/consumers/odr/ erreichbar. Wir sind nicht bereit und nicht verpflichtet an einem Streitbeilegungsverfahren vor einer Verbraucherschlichtungsstelle teilzunehmen.


IMPRESSUM – WER WIR SIND:

„Hundwish“ eine Marke von Lernpost e.U. – unten stehen als Hundwish.com bezeichnet.

Firmensitz der Gesellschaft:

Schlossgasse I, A-2512 Tribuswinkel

Michaela Hönig, BSc

Geschäftsführung

Tel: +43 650 8919360

E-Mail: office@hundwish.com

www.hundwish.com

Lernpost e.U. Firmenbuchnummer: FN490609i

Firmenbuchgericht: Landesgericht Wiener Neustadt

Welche personenbezogenen Daten wir sammeln und warum wir sie sammeln

Der Schutz Ihrer persönlichen Daten ist uns ein besonderes Anliegen. Wir verarbeiten Ihre Daten daher ausschließlich auf Grundlage der geltenden gesetzlichen Bestimmungen (EU Datenschutz-Grundverordnung DSGVO). Wir nutzen Ihre Daten ausschließlich zu Vertragszwecken und über die bestehende Laufzeit Ihrer Anzeige.

Webseite, Kontaktformular und Newsletter

Die Nutzung unserer Webseite ist in der Regel ohne die Angabe personenbezogener Daten möglich. Zum Zwecke der Kontaktaufnahme, der Anbieterregistrierung oder zum Abonnement eines Newsletters müssen persönliche Daten eingeben werden. Die notwendigen Informationen geben wir nur an Firmen weiter, die in unserem Auftrag Daten verarbeiten (z.B. Newsletterversand, Bezahlsystemabwicklung, Plattformbetreuung). Wir beauftragen ausschließlich Firmen, die sich der EU Datenschutz-Grundverordnung unterwerfen bzw. dem Privacy Schutzschild.

Drittanbieter

Eingebettete Social Media Elemente Datenschutzerklärung

Wir binden auf unserer Webseite Elemente von Social Media Diensten ein um Bilder, Videos und Texte anzuzeigen. Durch den Besuch von Seiten die diese Elemente darstellen, werden Daten von Ihrem Browser zum jeweiligen Social Media Dienst übertragen und dort gespeichert. Wir haben keinen Zugriff auf diese Daten.
Die folgenden Links führen Sie zu den Seiten der jeweiligen Social Media Dienste wo erklärt wird, wie diese mit Ihren Daten umgehen:

Google Maps

Wir benützen auf unserer Website Google Maps der Firma Google Inc. Für den europäischen Raum ist das Unternehmen Google Ireland Limited (Gordon House, Barrow Street Dublin 4, Irland) für alle Google-Dienste verantwortlich. Mit Google Maps können wir Ihnen Standorte besser zeigen und damit unser Service an Ihre Bedürfnisse anpassen. Durch die Verwendung von Google Maps werden Daten an Google übertragen und auf den Google-Servern gespeichert.

Was ist Google Maps?

Google Maps ist ein Internet-Kartendienst der Firma Google. Mit Google Maps können Sie online über einen PC, ein Tablet oder eine App genaue Standorte von Städten, Sehenswürdigkeiten, Unterkünften oder Unternehmen suchen. Wenn Unternehmen auf Google My Business vertreten sind, werden neben dem Standort noch weitere Informationen über die Firma angezeigt. Um die Anfahrtsmöglichkeit anzuzeigen, können Kartenausschnitte eines Standorts mittels HTML-Code in eine Website eingebunden werden. Google Maps zeigt die Erdoberfläche als Straßenkarte oder als Luft- bzw. Satellitenbild. Dank der Street View Bilder und den hochwertigen Satellitenbildern sind sehr genaue Darstellungen möglich.

Newsletter

Wenn Sie sich für unseren Newsletter eintragen übermitteln Sie die oben genannten persönlichen Daten und geben uns das Recht Sie per E-Mail zu kontaktieren. Die im Rahmen der Anmeldung zum Newsletter gespeicherten Daten nutzen wir ausschließlich für unseren Newsletter und geben diese nicht weiter.

Sollten Sie sich vom Newsletter abmelden – Sie finden den Link dafür in jedem Newsletter ganz unten – dann löschen wir alle Daten die mit der Anmeldung zum Newsletter gespeichert wurden.

reCAPTCHA

reCAPTCHA ist ein freier Captcha-Dienst von Google, der Webseiten vor Spam-Software und den Missbrauch durch nicht-menschliche Besucher schützt. Am häufigsten wird dieser Dienst verwendet, wenn Sie Formulare im Internet ausfüllen. Ein Captcha-Dienst ist eine Art automatischer Turing-Test, der sicherstellen soll, dass eine Handlung im Internet von einem Menschen und nicht von einem Bot vorgenommen wird. Im klassischen Turing-Test (benannt nach dem Informatiker Alan Turing) stellt ein Mensch die Unterscheidung zwischen Bot und Mensch fest. Bei Captchas übernimmt das auch der Computer bzw. ein Softwareprogramm. Klassische Captchas arbeiten mit kleinen Aufgaben, die für Menschen leicht zu lösen sind, doch für Maschinen erhebliche Schwierigkeiten aufweisen. Bei reCAPTCHA müssen Sie aktiv keine Rätsel mehr lösen. Das Tool verwendet moderne Risikotechniken, um Menschen von Bots zu unterscheiden. Hier müssen Sie nur noch das Textfeld „Ich bin kein Roboter“ ankreuzen bzw. bei Invisible reCAPTCHA ist selbst das nicht mehr nötig. Bei reCAPTCHA wird ein JavaScript-Element in den Quelltext eingebunden und dann läuft das Tool im Hintergrund und analysiert Ihr Benutzerverhalten. Aus diesen Useraktionen berechnet die Software einen sogenannten Captcha-Score. Google berechnet mit diesem Score schon vor der Captcha-Eingabe wie hoch die Wahrscheinlichkeit ist, dass Sie ein Mensch sind. reCAPTCHA bzw. Captchas im Allgemeinen kommen immer dann zum Einsatz, wenn Bots gewisse Aktionen (wie z.B. Registrierungen, Umfragen usw.) manipulieren oder missbrauchen könnten.

Warum verwenden wir reCAPTCHA auf unserer Webseite?

Wir wollen nur Menschen aus Fleisch und Blut auf unserer Seite begrüßen. Bots oder Spam-Software unterschiedlichster Art dürfen getrost zuhause bleiben. Darum setzen wir alle Hebel in Bewegung, uns zu schützen und die bestmögliche Benutzerfreundlichkeit für Sie anzubieten. Aus diesem Grund verwenden wir Google reCAPTCHA der Firma Google. So können wir uns ziemlich sicher sein, dass wir eine „botfreie“ Webseite bleiben. Durch die Verwendung von reCAPTCHA werden Daten an Google übermittelt, um festzustellen, ob Sie auch wirklich ein Mensch sind. reCAPTCHA dient also der Sicherheit unserer Webseite und in weiterer Folge damit auch Ihrer Sicherheit. Zum Beispiel könnte es ohne reCAPTCHA passieren, dass bei einer Registrierung ein Bot möglichst viele E-Mail-Adressen registriert, um im Anschluss Foren oder Blogs mit unerwünschten Werbeinhalten „zuzuspamen“. Mit reCAPTCHA können wir solche Botangriffe vermeiden.

Cookies

  • Unsere Website verwendet so genannte Cookies. Dabei handelt es sich um kleine Textdateien, die mit Hilfe des Browsers auf Ihrem Endgerät abgelegt werden. Sie richten keinen Schaden an.

Was genau sind Cookies?

Immer wenn Sie durch das Internet surfen, verwenden Sie einen Browser. Bekannte Browser sind beispielsweise Chrome, Safari, Firefox, Internet Explorer und Microsoft Edge. Die meisten Webseiten speichern kleine Text-Dateien in Ihrem Browser. Diese Dateien nennt man Cookies.

Fast alle Webseiten verwenden Cookies. Genauer gesprochen sind es HTTP-Cookies, da es auch noch andere Cookies für andere Anwendungsbereiche gibt. HTTP-Cookies sind kleine Dateien, die von unserer Webseite auf Ihrem Computer gespeichert werden. Diese Cookie-Dateien werden automatisch im Cookie-Ordner, quasi dem „Hirn“ Ihres Browsers, untergebracht. Ein Cookie besteht aus einem Namen und einem Wert. Bei der Definition eines Cookies müssen zusätzlich ein oder mehrere Attribute angegeben werden.

Cookies speichern gewisse Nutzerdaten von Ihnen, wie beispielsweise Sprache oder persönliche Seiteneinstellungen. Wenn Sie unsere Seite wieder aufrufen, übermittelt Ihr Browser die „userbezogenen“ Informationen an unsere Seite zurück. Dank der Cookies weiß unsere Webseite, wer Sie sind und bietet Ihnen die Einstellung, die Sie gewohnt sind. In einigen Browsern hat jedes Cookie eine eigene Datei, in anderen wie beispielsweise Firefox sind alle Cookies in einer einzigen Datei gespeichert.

Es gibt sowohl Erstanbieter Cookies als auch Drittanbieter-Cookies. Erstanbieter-Cookies werden direkt von unserer Seite erstellt, Drittanbieter-Cookies werden von Partner-Webseiten (z.B. Google Analytics) erstellt. Jedes Cookie ist individuell zu bewerten, da jedes Cookie andere Daten speichert. Auch die Ablaufzeit eines Cookies variiert von ein paar Minuten bis hin zu ein paar Jahren. Cookies sind keine Software-Programme und enthalten keine Viren, Trojaner oder andere „Schädlinge“. Cookies können auch nicht auf Informationen Ihres PCs zugreifen.

Wenn Sie uns persönliche Daten per E-Mail schicken – somit abseits dieser Webseite – können wir keine sichere Übertragung und den Schutz Ihrer Daten garantieren. Wir empfehlen Ihnen, vertrauliche Daten niemals unverschlüsselt per E-Mail zu übermitteln.

Welche Cookies verwendet Hundwish? 

Google Analytics_ga  (Laufzeit 14 Monate) _gat  (Laufzeit 1 Minute) _gid (Laufzeit 24 Stunden)

Der Zweck der Verwendung technisch notwendiger Cookies ist, die Nutzung von Websites für die Nutzer zu vereinfachen. Einige Funktionen unserer Internetseite können ohne den Einsatz von Cookies nicht angeboten werden. Für diese ist es erforderlich, dass der Browser auch nach einem Seitenwechsel wiedererkannt wird.